Lauf ins Blaue zum Herzberg / 10. Juli

Was ein schöner Lauf ins Blaue! Am vergangenen Sonntag haben uns Claudia und André auf den Herzberg im Vordertaunus geführt. Los ging’s um 9:00 Uhr an der Hohemark, bei bedecktem Himmel und moderater Temperatur, also idealem Laufwetter. Der Weg führt durch dichten Wald (Mammutbäume!) zunächst nur leicht bergauf, steigt dann aber stärker an bis zum „Gipfel“ auf rund 600m.  Bei einer Pause am Herzbergturm konnten wir die Aussicht über Bad Homburg bis nach Frankfurt und die Main-Ebene genießen. Auffällig waren natürlich die vielen Kahlstellen im Wald, die Folgen von Trockenheit, Stürmen und Schädlingsbefall sind überall zu sehen. Wegen der Waldarbeiten mit schwerem Gerät sind nun auch leider viele Wege geschottert. Bis die Aufforstung Wirkung zeigt, brauchen wir etwas Geduld. Der Herzberg-Lauf bleibt aber weiter einer der Klassiker des Lauftreffs. Nach rund 15km und zwei Stunden war die Gruppe wohlbehalten und gut gelaunt wieder zurück an der Hohemark.

Vielen Dank an Claudia und André!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

7 + vierzehn =